Wählen Sie Ihre Sprache
Wussten Sie schon, dass wir alle großen sozialen Netzwerke in 187 Sprachen indizieren
blog
dmexco 2017: Weniger Social Buzz als 2016

dmexco 2017: Weniger Social Buzz als 2016

Knapp 10% weniger Tweets als im Vorjahr! Heißt wohl, weniger Besucher bei der dmexco 2017 - aber dadurch auch mehr Qualität? Das war die große Frage zu Europas größter Digitalmarketingmesse. 

Die dmexco 2017 ist zu Ende und auf den ersten Blick sieht der Social Buzz größer aus für dieses Jahr: Zwei große Peaks am Ende der beiden Tagen sorgten für die Highlights.

Tweets im Vergleich

Allerdings ist die Summe aller Tweets in 2016 (24k) ingesamt größer als 2017 (22k).

Folgen Sie Ihren Branchentrends mit Social Media Monitoring

Dabei hat ein guter Teil der Tweets außerhalb Europa's stattgefunden.

Tweets weltweit

Die allermeisten Erwähnungen der Tweets waren medienübergreifend natürlich auf Twitter zu finden...

Erwähnungen der dmexco in Sprachen

...und vor allem in Englischer Sprache.

Erwähnungen in allen Medien

Die meisten Tweets gab's von den folgenden Absendern, die Influencer-Statistik:

Influencer

Alles in allem hatten wir am Talkwalker-Stand schon das Gefühl, dass es leicht weniger Besucher gab. Allerdings war die Anzahl der guten Gespräche und Kontakte die wir hatten ähnlich hoch als 2016, was auf eine Erhöhung der Qualität der Besucher schließen lässt.

Demo anfordern