Close
Wählen Sie Ihre Sprache
Do you know that we are indexing all major social networks in 187 languages
Blog
So profitieren FMCG-Marken von Social Media Monitoring

So profitieren FMCG-Marken von Social Media Monitoring

Marken der FMCG-Branche sehen Social Media immer mehr als Möglichkeit, sich von Konkurrenten zu unterschieden. Always nutzte zum Beispiel die Kampagne #WieEinMädchen – #LikeAGirl und hatte damit einen großartigen Erfolg. Die Anwendungen der Daten aus sozialen Netzwerken gehen jedoch weit über das Messen von Kampagnen hinaus. In unserem neuen Bericht haben wir uns angesehen, wie die Marketing-, PR- und Produkt-Abteilungen in der Haushalts- und Körperpflegebranche Social Data nutzen können, um wertvolle Insights für Krisenmanagement, Produktentwicklung und die Messung von Kampagnen zu erhalten.

Verstehen wie eine Krise sich ausbreitet ist wichtig, um ihrer Herr zu werden

Johnson & Johnson musste vor kurzem die Folgen eines US-amerikanischen Gerichtsurteils tragen. Die Familie einer an Eierstockkrebs verstorbenen Frau bekam Schadensersatz zugesprochen, da sie Babypuder der Marke verwendet hatte. Mit der Virality Map von Talkwalker können wir erkennen, wie sich die Neuigkeiten verbreiten und noch wichtiger, wer dafür verantwortlich war.

talkwalker statistics virality map

Die Virality Map von Talkwalker zeigt, wie der Artikel mit dem meisten Engagement zum Thema online und auf Social Media verbreitet wurde (Daten vom 10. Februar – 10. März 2016)

Mit diesen Informationen können Marken einen gezielteren Kommunikationsplan für Krisen ausarbeiten. Diese helfen den Ruf der Marke besser zu schützen. Wenn Marken Veränderungen in negativen Mentions gut im Auge behalten, erhalten sie Frühwarnzeichen für eine Krise und sind besser auf neue Krisen vorbereitet.

Lernen Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden kennen und entwickeln Sie bessere Produkte

Mumsnet ist das größte Forum über Babys und Kinder im Vereinigten Königreich. Laut Alexa hat Mumsnet 2 Millionen Einzelbesucher jeden Monat. Es ist somit ein äußerst beliebtes Forum für Unterhaltungen über Babyprodukte.

talkwalker statistics

Die Grafik (links) zeigt die wichtigsten Unterhaltungen über Pampers und Huggies im Forum Mumsnet. Auszüge aus Forenposts über Preise (oben rechts) und Lecks (unten rechts) (Daten von September 2015 – März 2016)

Mit der Social-Listening-Plattform von Talkwalker können wir herausfinden, um was sich diese Unterhaltungen drehen. Geht es Eltern vor allem um den Produktpreis? Geht es um Qualität? Um Funktionalität? Um bestehende Produkte und die Entwicklung neuer Produkte zu verbessern, ist es von zentraler Bedeutung, zu verstehen, was die Kunden über bestehende Produkte zu sagen haben. Marken können die Innovationen genau da integrieren, wo die Kunden sie haben möchten.

#WieEinMädchen und wie wichtig es ist, die richtigen Influencer für Ihre Kampagne zu finden

Im Jahr 2014 schuf Always, die Marke für Damenhygiene, mit ihrer Kampagne #WieEinMädchen ein globales Phänomen. Die Kampagne soll Frauen jeden Alters unterstützen und wird immer noch häufig diskutiert. In den letzten 6 Monaten gab es mehr als 70.000 Mentions des Hashtags – und Influencer wie Emma Watson haben eine wichtige Rolle in der Verbreitung der Botschaft gespielt.

tweet emma watson

Wenn Marken die geeignetsten Influencer finden, werden ihre zukünftigen Kampagnen ihre Reichweite erweitern können. Dies sind nur ein paar Beispiele wie Haushalts- und Körperpflegemarken Social Listening verwenden können, um Insights für verschiedene Abteilungen innerhalb des Unternehmens zu erhalten. Um mehr zu erfahren, laden Sie unseren Bericht „Wie FMCG-Unternehmen von Social Media Monitoring profitieren – 6 Tipps“ herunter.