blog
Quick Search: 5 Tipps für die perfekte Social-Media-Suchmaschine

Quick Search: 5 Tipps für die perfekte Social-Media-Suchmaschine

Es gibt Millionen von Online-Konversationen jeden Tag. Wenn Sie wissen wollen, welche davon sich um Ihre Themen, Marken oder Produkte drehen, ist es Zeit für eine Social-Media-Suchmaschine. Quick Search ist genau das.  

Mit Quick Search finden Sie Influencer in Sekunden, identifizieren Trends im Handumdrehen und generieren Ideen für's Contentmarketing mit wenigen Clicks. Kein Setup oder Training nötig.

Finden Sie Marken-Insights im Handumdrehen mit Quick Search

Einfach einen beliebigen Suchbegriff eingeben und Analysen aller Erwähnungen der letzten 13 Monate sehen. Hier sind die Top 5 Tipps wie Quick Search Ihr Leben leichter macht.

Lieber ein Video mit einem Beispiel anschauen? Na gut:

1. Blitzschneller Markencheck

Wie wird über meine Marke genau in diesem Moment online gesprochen?
Kriegen Sie raus. In Sekunden.

Ob Sie nun wissen wollen, wie das digitale Markenimage aussieht, welche Reaktionen die letzte Kampagne generiert hat oder welche Nutzer über das Produkt sprechen: Quick Search hat hierauf Antworten im Handumdrehen.

Beispiel: Diet Coke. Mit einer weltweiten Kampagne wurden die neuen Geschmacksrichtungen Anfang 2018 vorgestellt, inklusive neuem bunten Büchsenformat.

Nach diesem Relaunch der Marke nahm die Anzahl der Erwähnungen von Diet Coke unmittelbar zu. Die Kampagne hatte also eine messbare Wirkung: Mehr als doppelt so viele Leute sprachen über Diet Coke und auch das Sentiment war nachweislich positiver.

Diet Coke Growth

Im Quick Search Tool sieht das dann wie folgt aus. Man sieht im unteren Graphen auch deutlich, dass das Sentiment (also die Tonalität der Kommentare zu Diet Coke) im Verlauf leicht positiver geworden ist.

Diet Coke Suchanfrage

2. Trends in Echtzeit aufspüren

Was ist Ihrer Zielgruppe am wichtigsten?

Wenn es darum geht, ein Produkt clever zu bewerben, sollte man auf Themen setzen, die bei der Zielgruppe auch ankommen. Nutzt man dabei einen aktuellen Trend, kann man schnell wirkungsstarke Markenbotschaften kreieren.

Kunden-Insights werden traditionell über Fokusgruppen oder Befragungen durchgeführt, dauern aber entsprechend lange. Will man wissen, was der Konsument aktuell zu einem Thema denkt, kann eine Social-Media-Suchmaschine natürlich ungleich schneller Trending Topics zu einer Branche, einer Produktkategorie oder einer Marke auswerfen.

Starbucks hat es schon oft geschafft, auf Trends aufzuspringen, um die Aufmerksamkeit auf die eigene Marke zu lenken. Sucht man beispielsweise Frühstücks-Suchbegriffe, würde Quick Search zeigen, dass Nutzer in diesem Zusammenhang im Januar oft über den #NationalCroissantDay sprechen.

National Croissant Day Word Cloud

Der entsprechende Hashtag wurde zum Trending Topic. Starbucks hat die Chance beim ersten Auftreten des Trends direkt genutzt, vor allem weil Kaffee natürlich ein damit unmittelbar verbundenes Trending Topic war. Dieser Hashtag ist nun fester (wiederkehrender) Bestandteil des Starbuck-Marketings. Und es funktioniert.

3. Contentideen unmittelbar finden

Suchen Sie nach einem interessanten Spin für einen Artikel?

Geht es um Contentmarketing, kann Quick Search Ihnen auch enorm schnell auf die Sprünge helfen. Sie können leicht eine tiefere Recherche zu jedem Thema vornehmen, in dem Sie die Ergebnisse zum Beispiel nach Ländern, Sprachen, Sozialen Netzwerken oder demografischen Kriterien filtern.

Sucht man ganz einfach mal die Marke Adidas, sieht man sofort eine Handvoll Markenthemen, in die man tiefer reinklicken kann. Mit Daten für alle Erwähnungen in allen Medien während der letzten 13 Monate.

Adidas Word-Cloud - letzte 13 Monate

Setzt man den Filter auf Ergebnisse aus Deutschland und geht in die Ergebnisse rein, kann man sehen, dass der Social-Media-Post mit dem höchsten Engagement für Adidas vom Fußballprofi Thomas Müller kam (und zwar am 6. November 2017 auf Instagram).

Thomas Müller für Adidas

4. Wettbewerber-Check im Handumdrehen

Wo steht die eigene Marke im Wettbwerbsvergleich?

Wohl die spannendste Frage, die Quick Search beantworten kann. Und Quick Search kann sogar bis zu 5 Marken, Wettbewerber, Produkte oder Themen gleichzeitig vergleichen. Auch hier wieder einfach die Suchbegriffe eingeben und ‚Enter‘ drücken.

Automobilbranche im Vergleich

Ford dominiert deutlich die Diskussionen in der Autoindustrie im Vergleich zu Volkswagen, BMW, Tesla oder Renault. Vor allen Dingen sieht man aber auch, inwiefern ein Peak oder eine Talfahrt im Grafikverlauf mit bestimmten Kampagnen oder PR-Aktionen zusammenhängen könnte.

Beim Reinklicken in die Grafike sieht man: Der Peak von Tesla-Erwähnungen rührt von der Präsentation der neuen Modelle Semi Truck und Roadster am 15. November 2017.

5. Influencer mit 2 Clicks definieren

Wer hat am meisten zu einem Thema zu sagen?

Influencer Marketing ist heute Bestandteil vieler Markenstrategien (mehr zum Thema in unserem Influencer-Marketing-Leitfaden). Auch hier zeigt Ihnen Quick Search unmittelbar, welche Meinungen zum Thema innerhalb Ihrer Branche den größten Einfluss haben. Es geht also um Meinungsführer, die Sie vielleicht für sich nutzen wollen.

Craft Beer ist seit geraumer Zeit ein starkes Trending Topic, weltweit insgesamt 13 Mio. Mal erwähnt in den letzten 13 Monaten. Wollen Sie in diesen Markt eintreten (oder einfach mehr darüber erfahren), kommen Sie an diesen Influencern nicht vorbei.

Top Craft Beer Influencers

Das sind nämlich die Menschen, die in der Kategorie Craft Beer einen starken Einfluss ausüben können. Und genau das sollten Sie sich zu Nutzen machen.

Craft Beer Influencer 1

Craft Beer Influencer 2

Craft Beer Influencer 3

Und auch hier: All diese Ergebnisse kann man nach Engagement, Ort, Reichweite oder Anzahl der Posts filtern und ranken. Oder man konzentriert sich auf Blogger, Facebook-Nutzer, Twitterer oder was auch immer.

Nutzen Sie die perfekte
Social-Media-Suchmachine

In welchem Bereich von PR, Marketing oder Kommunikation Sie auch arbeiten, Quick Search spart Ihnen jede Menge Zeit, Geld und Arbeit. Und dabei ist die Suche unglaublich einfach zu benutzen. Innerhalb von Minuten suchen Sie sich die Insights heraus, die Sie brauchen. Heißt ja nicht umsonst Quick Search. Probieren Sie es aus & sagen Sie uns, was Sie davon halten.

Kostenlose Demo anfragen